more:concept

Relevante Grundlage eines jeden Projekts ist eine umfängliche Konzeption. Anhand der definierten Anforderungen und Rahmenbedingungen müssen Lösungen recherchiert bzw. erarbeitet werden, die im Anschluss eine saubere Kalkulation ermöglichen. Wir fassen ein Konzept als ein “lebendes” Dokument auf. Es verändert sich, bildet alle künftigen Prozesse ab und ermöglicht eine modellhafte Umsetzung des Projekts.

  • Entwicklung USP
  • Zielgruppenanalyse
  • Konkurrenzanalyse
  • Pflichtenheft
  • Technologieauswahl
  • Schnittstellen
  • Tracking
  • Content

 
 
 
 

more:launch

Beim Launch und Relaunch eines eCommerce Projekts ist aus unserer Erfahrung ein stringentes Projektmanagement unerlässlich. Die beteiligten Dienstleister müssen gesteuert, die Status der Einzelprojekte geprüft, dokumentiert und kommuniziert werden. Jeder Meilenstein muss ein Testing durchlaufen, Fehlfunktionen in Buglisten dokumentiert werden, deren Korrektur anschließend vorangetrieben werden muss.

  • Dokumentation
  • Projektmanagement
  • Dienstleistersteuerung
  • MockUps (Startseite, Kategorieseite, Detailseite, CheckOut)
  • Navigation
  • Design
  • Testing
  • Buglisten

more:performance

Das Produkt more:performance verdeutlicht die Vielfalt im Betrieb eines eCommerce Projektes. In diesem “Rundum-Paket” fungiert die moreperform wie eine (externe) eCommerce Abteilung Ihres Unternehmens. Das Produkt beinhaltet folgende Teilprodukte:

  • more:traffic
  • more:conversion
  • more:content
  • more:social

Natürlich können auch alle Produkte in Kombinationen oder singulär gebucht werden.

more:traffic

more_traffic
Bevor ein Kunde den Weg zu Ihrem Shop, Ihrer Website, ihrer Fanpage oder ihrem Portal einschlägt, muss er wissen, dass es Sie gibt! Sichtbarkeit ist daher zwingende Voraussetzung für jede Form von Traffic. Diese Sichtbarkeit kann erkauft oder kostenlos erreicht werden. Den Idealfall bildet ein Mix aus kostenlosem und gekauftem Traffic. Hierfür müssen Konzeptionen greifen, Netzwerke aufgebaut und Relevanz erzeugt werden, relevante Performance-Marketing Kanäle identifiziert, bespielt und optimiert werden. Entscheidend für unsere Arbeit sind hierbei das Konzept zur Sichtbarkeit und ein von Ihnen definiertes Kosten-Umsatz Verhältnis.

  • SEO
  • SEA
  • Affiliate-Marketing
  • Kooperationen
  • eMail
  • Kampagnenkonzeption

more:usability


Der wirtschaftliche Erfolg eines e-Commerce Projekts hängt in hohem Maße davon ab, wie viele Website-Besucher zu Käufern und Wiederkäufern werden (Conversion). Aus der Analyse des Ist-Zustands werden Konzepte entwickelt und umgesetzt. DIese Conversion Optimierung ist genau wie die Zufuhr von Traffic ein dauerhafter Prozess, der für jedes definierte Ziel (Sale, Lead, Registrierung etc.) durchgeführt werden kann.

  • Usability
  • Service
  • Customer Journey
  • Prozesse

more:content


Texten im digitalen Zeitalter muss (leider) immer auch dem Google Algorithmus gehorchen. Doch Content wird immer relevanter, um kosteneffizient Sichtbarkeit zu schaffen – trotz oder gerade wegen des Google Penguin Updates. Am Anfang spielen hierbei auch technische Aspekte eine Rolle; inwieweit kommunizieren CMS und Shop-System miteinander? Welche Kanäle werden mit dem Content bespielt?

  • Zielgruppenanalyse
  • Content Konzept
  • Redaktionsplan
  • Content-Produktion und -Distribution
  • Workshop SEO Texten
  • PR

more:social


Social Media ist in aller Munde und von allen Seiten hört man “Wir machen jetzt auch Facebook”. Hinter Social Media verbirgt sich aber deutich mehr als einmal im Monat ein neues Produkt auf Facebook zu posten oder den aktuellen Newsletter zu präsentieren. Allen gegenteiligen Behauptungen zum Trotz lässt sich Social Media planen und steuern. Dafür sind allerdings Analysen, Konzepte und Strukturen unverzichtbar.

  • Zielgruppenanalyse
  • Social Media Konzept
  • Redaktionsplan
  • Content-Produktion
  • Kampagnen, Facebook Ads und Apps
  • Community Management

more:brand

Die Digitalisierung ist eine Herausforderung für Hersteller

Schon heute kaufen Kunden auf allen Kanälen, non-linear, abhängig von der jeweiligen Situation online, offline oder mobil. Wichtig ist, dem Kunden über alle Kanäle hinweg ein positives Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Für Hersteller keine leichte Situation!

Mit unseren Partnern haben wir ein eCommerce Produkt entwickelt, dass Herstellern die Möglichkeit eröffnet, selbst eCommerce zu betreiben, jedoch ohne bestehende Vertriebsstrukturen zu kannibalisieren. Die lokalen Retailer werden dabei direkt in die Online-Prozesse eingebunden. So profitieren Kunden, Retailer und Ihre Brand gleichermaßen!
Gerne besuchen wir Sie zu einem ersten Gespräch, um Ihre individuellen Möglichkeiten zu diskutieren.

more:academy

All unseren Workshops geht eine intensive Recherche und Prüfung voraus. Zum Start eines Workshops präsentieren wir Ihnen die Ergebnisse unserer Recherche. Im Nachgang diskutieren wir über Ihre Sicht und Veränderungsmöglichkeiten, um daraus konkrete Maßnahmen abzuleiten.

  • Strategie
  • SEO
  • Usability

more:consult

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Online-Strategie für Ihr digitales Ziel.

Als Vertriebsspezialisten im Bereich B2C unterstützen wir unsere Kunden in den Bereichen Strategie & Konzeption, der Marktforschung und der Umsetzung von Projekten – meist im Bereich der Vermarktung.

Neben den strategischen Wegweisern im Online-Vertrieb „Commerce, Content und Community“, fokussieren wir dabei alle Aspekte der Kunden (Akquise, Bindung und Loyalität) und der Konkurrenz.