Wann ist die Shopware Enterprise Edition sinnvoll?

B2B Suite und Mandantenverwaltung als Highlights der Enterprise Version

20.08.2018

In mehreren Projekten von moreperform setzten wir mittlerweile die Shopware Enterprise Edition ein. Kunden und Interessenten stellen uns immer wieder die Frage, für wen sich ein Einstieg mit oder ein Wechsel auf die Enterprise Edition lohnt. Daher wollen wir an dieser Stelle unsere Einschätzung und unsere Erfahrung mit der größten Version aus dem Hause Shopware teilen.

Auf der Website von Shopware werden einleitend insbesondere folgende Vorteile der Enterprise Version angeführt:

  • Total Cost of Ownership: Niedrige Gesamtkosten (Anschaffungskosten und Betriebskosten) über die Laufzeit eines Onlineshops mit Einmal-Kauf-Lizenzen und großem Funktionsumfang im Standard
  • Time to Market: Kurze Implementierungszeiten und damit geringe Implementierungskosten im Projekt
  • Skalierbarkeit, Flexibilität und Performance als Grundpfeiler einer erfolgreichen E-Commerce Plattform
  • Hohe Investitionssicherheit durch die Solidität von Shopware als Anbieter und den umfassenden Servicedienstleistungen


Features Enterprise Edition

Aus unserer Sicht sind das wichtige Punkte für den Einsatz einer Shopsoftware, aber nicht ausschlaggebend für den Einsatz der Enterprise Edition. Diese sehen wir vielmehr in den Erweiterungen, die Shopware exklusiv für die Enterprise Edition (nicht für die Professional Edition, Professional Plus Edition oder Community Edition) anbietet:

  • Händlerintegration
  • B2B Suite
  • Enterprise Search
  • Marktplatz
  • Mandanten


Als Shopware Partner haben wir in unseren Projekten und Referenzen bereits die B2B Suite und die Mandantenverwaltung im Einsatz mit sehr guten Erfahrungen.

B2B Suite

Die Shopware B2B Suite bringt einen großen Funktionsumfang typischer B2B Funktionalitäten mit, wie zum Beispiel:

  • Abbildung von Einkaufsprozessen in Unternehmen mit mehreren Beteiligten, Freigaben und Budgetverwaltung
  • Rechte & Rollen System zum Beispiel für verschiedene Abteilungen
  • Möglichkeiten der Schnellbestellungen in Formularen und über Import von Dateien
  • Kundenindividuelle Preise
  • Zugriff für Aussendienst auf Kundenkonten
  • Kontakt- und Adressmanagement für Kundendaten
  • Bestellliste für wiederkehrende Bestellungen


Unser Kunde Wocken Industriepartner aus Meppen hat als einer der ersten Kunden die B2B Suite von Shopware im Einsatz. Der verantwortliche E-Commerce Leiter, Wolfgang Klemme, berichtet in diesem Video von seinen Erfahrungen mit Shopware und der B2B Suite.

Mandantenverwaltung

Die Mandantenverwaltung erlaubt eine zentrale Steuerung unterschiedlicher Onlineshops über eine Client Administration. Für eine Multishop Umgebung ist die Enterprise Edition somit das ideale Werkzeug. Rechte und Rollen der Mitarbeiter verbleiben mit dem zentralen Nutzermanagement jederzeit im Blick, wie auch die zentrale Steuerung von Lizenzen und Plugins.

Auch im internationalen Umfeld mit Ländershops ist die Mandantenverwaltung eine empfehlenswerte Lösung. Die Verwaltung verschiedener Server in der Client Administration ermöglicht einen schnellen Überblick, wie auch den direkten Zugriff auf die einzelnen Mandanten. Über die Oberfläche kann sich der Admin per Click in die einzelnen Instanzen einloggen. Onlineshops / Instanzen können per Mausklick über die Oberfläche geklont und upgedatet werden.

Enterprise Search

Mit der Enterprise Edition von Shopware wird die Basisversion der Enterprise Search auf Basis von Elastic ausgeliefert. Neben der Produkt- und Kategoriesuche werden ebenfalls Contentseiten, wie z.B. Einkaufswelten, Blog-Einträge, Shopseiten und Herstellerseiten indiziert. Über eine erweiterte Autosuggestion werden die Ergebnisse kategorisiert dargestellt. Die Verwaltung von Synonymen und Boosting von Einträgen und Berechnungen können im Backend von Shopware konfiguriert und über eine Oberfläche die Ausgabe der Suchergebnisse getestet werden.

Gerne beraten wir Sie, ob die Shopware Enterprise Edition die richtige Version für Ihre Anforderungen ist. Bei dieser Gelegenheit zeigen wir Ihnen auch in Case Studies, wie die Enterprise Lösung bei unseren Kunden und Referenzen eingesetzt wird.